Corona

Unsere in Köln Innenstadt gelegene Praxis bleibt geöffnet, damit Ihre ergotherapeutische Behandlung weitergeht …. Halten Sie sich mit uns an die jeweils von den Gesundheitsämtern und dem Robert-Koch-Institut sowie unserem Berufsverband ständig aktualisierten Hygienevorschriften. Die wichtigsten sind:

MUND-NASEN-BEDECKUNG

ABSTAND VON MINDESTENS 1,50 m HALTEN

HÄNDE WASCHEN

Ihre Behandlung erfolgt getrennt durch eine Plexiglas-Wand in die für die Handtherapie eine Öffnung eingelassen ist. Sie erhalten von uns bei Bedarf einen Mund-Nasen-Bedeckung.

Bitte sagen Sie ab – sofern Sie unter Grippe ähnlichen Symptomen leiden und lassen Sie diese ärztlich abklären. Damit helfen Sie sich, uns und allen anderen.

Bleiben Sie wohlauf und Dankeschön
Ihr Praxisteam